Orthopaedicum Logo Icon

Neurochirurgie

Das medizinische Fachgebiet der Neurochirurgie umfasst die Erkennung, Behandlung, Nachsorge sowie die Rehabilitation von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen des zentralen Nervensystems, seiner Gefäße und Hüllen sowie des Nervensystems.

Unser operativer Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen wie Bandscheibenvorfällen, Verengungen des Spinalkanals und Abnutzungserscheinungen der Wirbelsäule.

Wir legen dabei großen Wert auf minimalinvasive, mikrochirurgische und schonende Verfahren.

Die ärztliche Leitung der neurochirurgischen Abteilung im ORTHOPAEDICUM im Thermal-Badehaus ist Dr. Dr. Molcanyi.

Konservative neuro­chirurgische Therapie

Orthopaedicum Logo Icon
Lokale Infiltrationen
Orthopaedicum Logo Icon
Manuelle Therapie / Chirotherapie
Orthopaedicum Logo Icon
Facettenblockaden unter CT-Kontrolle
Orthopaedicum Logo Icon
Infusionen
Orthopaedicum Logo Icon
Periradikuläre Infiltrationen unter CT-Kontrolle (PRT)

Operative Neurochirurgie

Orthopaedicum Logo Icon
Operative mikrochirurgische Erweiterung des Spinalkanals der Halswirbelsäule bei einer Spinalkanastenose
Orthopaedicum Logo Icon
Operative mikrochirurgische Erweiterung des Spinalkanals der Lendenwirbelsäule bei einer Spinalkanalstenose
Orthopaedicum Logo Icon
Endoskopische Facettedenervation
Orthopaedicum Logo Icon
Mikrochirurgische Entfernung des Bandscheibenvorfalls in der Halswirbelsäule
Orthopaedicum Logo Icon
Mikrochirurgische Entfernung des Bandscheibenvorfalls in der Lendenwirbelsäule

Die Operationen finden aufgrund verschiedener Kooperationen in verschiedenen Zentren in NRW statt. Die Op-Vorbereitung kann in unserer Praxis stattfinden, diese beinhaltet z.B. die benötigten Laboruntersuchungen und EKG.

Gerne kann Ihr Hausarzt diese Untersuchungen im Vorfeld durchführen und Sie bringen die Unterlagen zum Op-Gespräch mit.