Arthrose

"Wir können die Arthrose nicht heilen - wir können sie aber mit allen Mitteln bekämpfen"

Dr. Csaba Losonc

Orthopäde und Sportmediziner

Arthrosegrade

Gonarthrose Grad I:
fragliche Verschmälerung des Gelenkspaltes, keine Osteophyten (Knochenanbauten).


Gonarthrose Grad II:
Mögliche Verschmälerung Gelenkspalt, definitive Osteophyten.

Gonarthrose Grad III:
Verschmälerung des Gelenkspaltes, Sklerose (Veränderung des Knochens), mögliche Verformung an Schienbein und Oberschenkel.


Gonarthrose Grad IV:
Starke Verschmälerung Gelenkspalt, ausgeprägte Osteophyten, ausgeprägte Sklerose, definitive Verformung an Schienbein und Oberschenkel.

Entstehung

Heutiger Forschungsstand geht von einem mehreren Ursachen aus. Die u.g. Ursachen wurden bisher identifiziert:

  1. Vererbung
  2. Übergewicht
  3. abnorme Belastung
  4. Störung im Verhältnis Abbau und Aufbau
  5. zunehmende Entzündung des Gelenks
  6. Ernährung

Häufigkeit

%
Männer 60 - 69 Jahre
%
Frauen 60 - 69 Jahre
%
der Arthrose betrifft das Knie
Implantationen von Endoprothese im Jahr in der BRD

Unsere Diagnostik bei Arthrose

nach deutschen Leitlinien

Unsere Therapie bei Arthrose

nach deutschen Leitlinien

Haben Sie Arthrose?

Machen Sie den Check-up..

Wir möchten Sie mit unseren Check-up Programmen vorbeugend beraten. Wer vorbeugend arbeitet, hat die möglicherweise die Chance diese einzudämmen oder sogar zu verlangsamen.

Nach den daraus resultierenden Ergebnissen besprechen wir Ihre Möglichkeiten und Optionen - basierend auf den deutschen Leitlinien für Arthrose.

Check-up Programme >>