Arthrose

"Wir können die Arthrose nicht heilen - wir können sie aber mit allen Mitteln bekämpfen"

Dr. Csaba Losonc

Orthopäde und Sportmediziner

Arthrosegrade

Gonarthrose Grad I:
fragliche Verschmälerung des Gelenkspaltes, keine Osteophyten (Knochenanbauten).


Gonarthrose Grad II:
Mögliche Verschmälerung Gelenkspalt, definitive Osteophyten.

Gonarthrose Grad III:
Verschmälerung des Gelenkspaltes, Sklerose (Veränderung des Knochens), mögliche Verformung an Schienbein und Oberschenkel.


Gonarthrose Grad IV:
Starke Verschmälerung Gelenkspalt, ausgeprägte Osteophyten, ausgeprägte Sklerose, definitive Verformung an Schienbein und Oberschenkel.

Entstehung

Heutiger Forschungsstand geht von einem mehreren Ursachen aus. Die u.g. Ursachen wurden bisher identifiziert:

  1. Vererbung
  2. Übergewicht
  3. abnorme Belastung
  4. Störung im Verhältnis Abbau und Aufbau
  5. zunehmende Entzündung des Gelenks
  6. Ernährung

Häufigkeit

%
Männer 60 - 69 Jahre
%
Frauen 60 - 69 Jahre
%
der Arthrose betrifft das Knie
Implantationen von Endoprothese im Jahr in der BRD

Unsere Therapie bei Arthrose

nach deutschen Leitlinien

Haben Sie Arthrose?

Machen Sie den Check-up..

Wir möchten Sie mit unseren Check-up Programmen vorbeugend beraten. Wer vorbeugend arbeitet, hat die möglicherweise die Chance diese einzudämmen oder sogar zu verlangsamen.

Nach den daraus resultierenden Ergebnissen besprechen wir Ihre Möglichkeiten und Optionen - basierend auf den deutschen Leitlinien für Arthrose.

Check-up Programme >>